Cafe Palestine Freiburg e.V. ist ein politisch- kulturelles Forum, das über die Situation im Nahen Osten berichten, persönliche Schicksale vorstellen und namhafte Referenten zum Thema einladen möchte. Die kulturelle Vielfalt Palästinas soll durch kleine Konzerte, palästinensische Folklore, Literatur und Kunst gezeigt werden.

Sonntag, 15. Mai 2016

DABKA-Flashmob - Rundmail

Liebe Leserinnen und Leser,
         
der Dabka-Flashmob gestern auf dem Freiburger Rathausplatz war ein  voller Erfolg. Trotz dicken, schwarzen Wolken und beinahe Dauerregen, hat genau um 17 Uhr die Sonne für uns geschienen.
Es gibt Hoffnung:)
         
Hier können Sie sich selbst einen Eindruck verschaffen:

http://cafepalestinefreiburg.blogspot.de/2016/05/dabka-flashmob-auf-dem-freiburger.html
https://www.facebook.com/Cafe-Palestine-Freiburg-155078104532738/


Tausend Dank an alle Mitwirkenden.

Ganz besonderer Dank gilt dem tollen Team von "Zusammen leben e. V." - Wir werden bald wieder gemeinsam einen Flashmob organisieren.

Für diejenigen, die nun Lust verspüren, diesen lebensbejahenden und die Menschen zusammenführenden Tanz zu erlernen, sind hier die Trainingszeiten:
         

DABKA-TRAINING am Dienstag, 17.5.16 von 19 bis 21 Uhr
Herderbau, Tennenbacherstrasse 4, 1. OG, Raum 100

Am 24.5.16 findet kein Training statt.

Am 31.5.16 dann wieder von 19 bis 21 Uhr in der Waldorfschule St. Georgen, Bergiselstr. 11, Eurythmiesaal, 1. OG

Wir freuen uns auf EUCH/SIE!!!
Das Cafe Palestine Freiburg Team

Keine Kommentare:

Kommentar posten